Spielraum UmweltBildung e.V.
   
 


Satzung

Unsere Mitglieder

Bildergalerie

Mitmachen!


Disclaimer
 


Unsere Mitglieder

Auf dieser Seite sind einige unserer Mitglieder in alphabetischer Reihenfolge mit ihren jeweiligen Erfahrungen sowie Interessens- und Arbeitsschwerpunkten aufgeführt.







Kathrin Demuth
Staatl. gepr. Übersetzerin, freie Texterin
www.kathrindemuth.de
info@kathrindemuth.de

Schwerpunkte: Öffentlichkeitsarbeit, interkulturelles Interesse, Natur- und Tierschutz.
Tätigkeiten: Arbeitet nach dem Studium der Anglistik (Nebenfächer: Spanisch, Medienwissenschaften) selbstständig als staatlich geprüfte Übersetzerin für Englisch mit dem Fachgebiet Naturwissenschaften. Außerdem ist Kathrin freiberufliche Texterin, begeisterte Netzwerkerin und setzt sich bei Sea Shepherd Deutschland e. V. für den Meeresschutz ein.


Luise Hartmannsberger
Dipl.-Geographin

Schwerpunkte: Umweltbildung, Demographischer Wandel, Ländlicher Raum, entwicklungspolitisches und interkulturelles Interesse.
Tätigkeiten: Öffentlichkeitsarbeit im Auftrag des Fachdienstes Stadtgrün, Umwelt & Natur der Stadt Marburg, Diplomarbeit über Medizinische Nahversorgung im ländlichen Raum am Fallbeispiel der Stadt Kirchhain, Betreuung von Ferienfreizeiten. Zur Zeit arbeitet Luise für eine NGO in Tanzania.



Silke Hennen Silke Hennen
Dipl.-Pädagogin

Schwerpunkte: Bildungspolitik, Bildungsbenachteiligung, Hauptschule und Übergang in den Beruf, Schulpädagogik.
Tätigkeiten: Forschung und Lehre am Institut für Schulpädagogik, Studienberatung. Promotion zum Übergangsmanagement von Hauptschülern.


Sadhana Kraus
Staudengärtnerin, Naturpädagogin
www.flowerpowergarten.de
info@flowerpowergarten.de

Schwerpunkte: ganz praktisch! :), Spezialistin für standortgerechte Bepflanzungen und naturnahe Gartengestaltung.
Mein Anliegen: Raus in die Natur! 
Tätigkeiten: Selbstständig tätig als Gartengestalterin in und um Marburg und als Naturpädagogin (Ausbildung bei der Naturschule Freiburg): eigene Kurse und Workshops rund um Garten und Natur, freie Mitarbeiterin bei 7-Meilen-Stiefel eV und bei der Familienbildungsstätte Marburg, Anbieter von Kindergeburtstagen in der Natur.

Florian Lerchbacher Florian Lerchbacher
Journalist

Schwerpunkte: lokale Berichterstattung, alles rund um Sport, Baseball.
Tätigkeiten: Redakteur bei der Oberhessischen Presse, Lokalredaktion Ostkreis, Fachgebiete Neustadt und Amöneburg.



Ulf Marold Ulf Marold (Vorstand)
Dipl.-Geograph
ulfmarold@sub-marburg.de

Schwerpunkte: Naturschutz und Landschaftsplanung, Wasser und Gewässer, Stadtökologie, Umweltpolitik, Umweltbildung und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.
Tätigkeiten: Planungsingenieur (Schwerpunkt Landschaftsplanung) bei der DB ProjektBau, laufende Dissertation zum Thema Wasserrückhalt in der Landschaft.



Mara Meske Mara Meske (Vorstand)
Dr. phil.
marameske@sub-marburg.de

Schwerpunkte: Umweltbildung und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung, Kindheitsforschung, Qualitative Sozialforschung, Bewegungsorientierte Pädagogik, Umweltpolitik.
Tätigkeiten: Leiterin der städtischen Tageseinrichtung für Kinder und des Familienzentrums "Unter dem Gedankenspiel", Dissertation zum Thema Naturbilder von Kindern (veröffentlicht im VS-Verlag), Co-Autorin beim Ökotopia Verlag (Rucksackabenteuer mit Knud dem Umweltforscher)



Edvard Nonnast Paul "Eddi" Nonnast
Student der Japanwissenschaften uns Volkswirtschaft

Schwerpunkte: Bildung zur nachhaltigen Entwicklung.
Tätigkeiten: Studierter Japanwissenschaftler und Volkswirt, Hobbygärtner sowie Netzwerker im Raum Marburg für Umwelt und Nachhaltigkeit.


Lars Paschold Lars Paschold
Umweltbildner (M.A.)

Schwerpunkte: Natur- und Umweltbildung, Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.
Tätigkeiten: Arbeitsschwerpunkte sind die fachliche Organisation und Durchführung von Seminaren in den Bereichen Natur- und Umweltbildung, Betriebskommunikationssoftware und Persönlichkeitsentwicklung sowie von Lehrer-Landwirt-Tandem- Schulungen, zur Verbesserung der Kooperation zwischen Schule und Lernort Bauernhof.



Elisabeth Kruppa Elisabeth Späth
Dipl.-Pädagogin

Schwerpunkte: Erwachsenenbildung, systemische Beratung (i.A.), Umweltbildung und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.
Tätigkeiten: Pädagogische Mitarbeiterin bei Leuchtpol in der Zentrale Frankfurt, pädagogische Begleitung des bundesweiten Projekts zur Umsetzung von Konzepten zur Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich.


Martin Reiss Martin Reiss
Dr. rer. nat.

Schwerpunkte: Gewässerökologie, Bodenhydrologie, Biospeläologie (Höhlen als Lebensraum), Erfassungs- und Bewertungsmethoden im Natur- und Gewässerschutz, Umweltbildung.
Tätigkeiten:Beruf - Beruf – Geograph (Mitarbeiter Philipps-Universität Marburg, FB Geographie, Soil & Water Ecosystems); Landschaftsgärtner.
Ehrenamt - Vorstandsvorsitzender RhönNatur e.V., Referent für Geowissenschaften beim Landesverband für Höhlen- und Karstforschung Hessen e.V., AK Quellen und Grundwasser der DGL e.V., AK Hydrologie beim VGDH.



Cornelia Ulber
Cornelia Ulber
Studentin der Dipl.-Pädagogik

Schwerpunkte: Bildung für nachhaltige Entwicklung, vor allem Umweltbildung, (entwicklungs-)politische Bildungsarbeit (Globales Lernen, Nachhaltiger Konsum, Antirassismusarbeit)
Tätigkeiten: Studium der Erziehungswissenschaften und der Friedens- und Konfliktforschung, Entwicklung von Konzepten und Arbeit mit Schulklassen zu meinen Schwerpunktthemen, unter anderem im Rahmen des Bildungsprojektes êpa im Marburger Weltladen und des WWF MultiplikatorInnen-Programms. Entwicklung und Realisierung eines
Konzeptes zum Interkulturellen Lernen, sowie dessen Evaluation im
Rahmen der Diplomarbeit.



... und andere


Letzte Aktualisierung: 31.01.14

   
- SUB-MARBURG 2014 -